skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Der Sommer Ist Da

Der Sommer ist da

Pünktlich zum kalendarischen Sommerbeginn schmückt diesen Beitrag eine Postkarte, die sich mit dem Thema Reisen und Urlaub beschäftigt. Die in schwarz-weiß gehaltene Karte trägt einen Poststempel vom 24. Juli 1906. Sie zeigt auf der rechten Seite eine Ansicht von Innsbruck gegen Süden. Im Vordergrund ist die Pfarrkirche St. Nikolaus zu sehen, im Hintergrund die Serles und die Nockspitze.

Auf der linken Seite ist eine recht witzige Illustration, die einen Mann und eine Frau in einem zweisitzigen Auto zeigen. Ob es sich dabei um ein tatsächlich gebautes oder aber um ein vom Künstler frei erfundenes Automodell handelt kann ich nicht beurteilen. Diese Frage können bestimmt die Autoprofis unter unseren LeserInnen beantworten. Die beiden abgebildeten Personen wirken glücklich und zufrieden. Der Pfeife rauchende Mann steuert das Auto ganz leger mit einer Hand, mit der anderen Hand betätigt er die Hupe. Die neben ihm sitzende Frau trägt ein langes Kleid, darüber eine Pelerine und am Kopf ein nach hinten geknotetes Kopftuch. Sie ist außerdem mit einem Sonnenschirm und einem Korb, der wohl Köstlichkeiten für ein Picknick enthält, ausgerüstet. Ganz im Hintergrund ist eine Ortstafel mit der Aufschrift „Innsbruck“ zu erkennen.

(Stadtarchiv Innsbruck, Sommer-3-154)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top
×Close search
Suche