skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Alt-Pradl III – Zeitsprung

Alt-Pradl III – Zeitsprung

Räumlich sind wir nahe bei den beiden ersten Einträgen diesere Serie (Alt-Pradl I & Alt-Pradl II), aber zeitlich springen wir noch einmal gut 70 Jahre zurück. Wir stehen vor dem im Jahr 1690 errichteten, zweigeschossigen Bauernhof in der Pradler Straße (damals Pradl 13, heute Pradler Straße 14). Besonders bemerkens- bzw. sehenswert ist der kunstvoll ausgeführte Bundwerkgiebel. Möglicherweise sehen wir vor der Haustüre stehend Martin Mair, den damaligen Besitzer des Hofes.

Im Hintergrund sind der Lange Sattel und die berühmte „Seegrubenwolke“ gut zu erkennen.

(Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck, 04.20.01-169)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top
×Close search
Suche