skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Unterwegs Mit Pfarrer Göhlert XXIV

Unterwegs mit Pfarrer Göhlert XXIV

Same time, same station? Nein, nicht ganz. Zwar entstanden die beiden Aufnahmen am gleichen Ort, aber nicht zur gleichen Zeit … Wir befinden uns im Jahr 1946 im Saggen, genauer gesagt an der Ecke Falkstraße / Conradstraße, in Begleitung von Pfarrer Göhlert. Er knipste beide Aufnahmen.

Während bei unserem Titelfoto schon der Frühling Einzug gehalten hat, grüßt auf der unten abgebildeten Aufnahme noch der Winter von den Hängen der Nordkette. Das ist aber nicht der einzige Unterschied, auch die Garnituren scheinen jeweils andere zu sein. Am Titelfoto dürfte der Triebwagen mit der Nr. 54 zu sehen sein, während unten der Triebwagen Nr. 53 sich eindeutig identifizieren lässt. Aber die Straßenbahnfreunde können uns sicherlich noch mehr zu diesen Aufnahmen erzählen, oder?

(StAI, Sammlung Kreutz-Göhlert)

Dieser Beitrag hat einen Kommentar
  1. Am Titelbild dürfte wahrscheinlich eher TW34 zu sehen sein, da TW54 im 2.WK durch einen Bombentreffer zerstört wurde und der Wagenkasten von TW42 zum Wiederaufbau verwendet wurde, welcher aber keine Stoßstange hatte. Dies war das Kennzeichen der ersten Innsbrucker Triebwagenserie 36-45. Erst die restlichen Triebwagen verfügten über Stoßstangen. Später wurder der TW54 allerdings wieder mit einem „neuerem“ Aufbau versehen, der wieder eine Stoßstange hatte. Wobei dies auch noch im 2.WK passiert sein könnte und das dann wirklich der 54er ist. Auf jeden Fall BW142 gibt es noch heute in Innsbruck und teilweise im Einsatz.
    Am zweiten Foto sieht man TW53, welcher später zum Schienenschleifwagen umgerüstet worden ist und heute wieder annähernd in den Ursprungszustand zurück versetzt worden ist und wieder für den Personentransport zugelassen ist.
    Beide Triebwagen sind Baujahr 1909. bzw wenn am ersten Bild TW34 zu sehen ist, dann Bj 1911.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top
×Close search
Suche