skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Österreich Ist Ein Land Des Deutschen Reiches

Österreich ist ein Land des Deutschen Reiches

Zumindest wurde diese Ansichtskarte mit diesem Titel am rechten Rand versehen – das ist bitte nicht als Meinung des Autors dieses Beitrags zu verstehen! Ein Datum finden wir ebenfalls darunter, den 13. März 1938, also der Tag des „rechtlichen“ Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich. Nicht ganz einen Monat später, am 10. April 1938, gab es dann noch die (Vorsicht Sarkasmus!) demokratische Abstimmung zur Legitimation der Machtübernahme, bei der man dem Führer sein „Ja!“ geben konnte.

Genau wegen dieser Abstimmung erscheint heute dieser Beitrag auf unserem Bilderblog, denn seit heute gibt es im 1. Stock der Stadtbibliothek die Ausstellung „Gebt dem Führer Euer Ja!“ – Neues zu den Innsbrucker Volksabstimmungen 1938 zu erkunden. Im Zuge des heurigen Buchs von Innsbruck liest „Die Gegenstimme“ von Thomas Arzt hat das Stadtmuseum/Stadtarchiv diese Ausstellung konzipiert und umgesetzt. Die Ausstellung ist bis zum 13. August kostenlos zu den Öffnungszeiten der Stadtbibliothek zu sehen. Zusätzlich gibt es am 4.7., 19.7. und 28.7. jeweils um 18 Uhr eine Führung durch die Ausstellung (keine Anmeldung notwendig). Weitere Infos finden Sie hier.

(Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck, Ph-31207)

Dieser Beitrag hat einen Kommentar
  1. Lehrer: Wie heißt 1938 auf Englisch? – Schüler: Nineteen-thirty-bad.
    Die Antwort des Schülers ist in diesem Zusammenhang nicht ganz von der Hand zu weisen.

Schreibe einen Kommentar zu Josef Auer Antwort auf Kommentar entfernen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back To Top
×Close search
Suche