skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Dalli Klick – IV – Die Lösung

Dalli Klick – IV – Die Lösung

Auch wenn ich meine Zweifel hatte, hat Herr Auer die Lösung in wenigen Minuten parat gehabt. Die Frage, ob man Kommentare zurückhalten soll oder nicht, ist und bleibt hingegen unlösbar. Es gab ja auch schon öfter die Beschwerde gelesen, dass es zu lange dauert, bis ein Kommentar aufscheint.

An dieser Stelle möchte ich auch festhalten, dass die technische Betreuung der Seite nicht über die städtische EDV abgewickelt wird, sondern von meinem Mitarbeiter Niko Hofinger. Zu einem guten Teil in der Freizeit. Dafür einmal ein „offizielles“ herzliches Dankeschön.

Ob die Serie weitergeht ist noch nicht fix. Mal schauen.

4.2.1

(Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck)

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare
  1. Herr Morscher, ich möchte nur ganz schnell ein Missverständnis ausräumen! Meiner Meinung nach ging es bei Beschwerden, dass es zu lange dauert, bis ein Kommentar aufscheint, darum, dass EIGENE Kommentare, welche man einstellt, oft eine Ewigkeit brauchen, bis sie auftauchen! Dies besonders, wenn man weiterführende Links einfügt!

  2. Noch etwas, Herr Morscher! Dass man nun weiß, wer für diese Seite zuständig ist, ist ja sehr fein. Dass Herr Hofinger dies teilweise in seiner Freizeit abwickeln muss, ist allerdings schlimm – für ihn besonders, für mich aber auch! Warum? Ich getraue mich nun gar nicht mehr, über gewisse Unzulänglichkeiten zu meckern.
    Auch ich möchte trotzdem Herrn Hofinger für seinen Einsatz danken!

  3. Liebe Leser*Innen dieses Forums: ich weiß, daß die Beiträge und die Betreuung dieser Homepage größtenteils der persönlichen Begeisterung der Autor*Innen zu verdanken sind, in der Freizeit und nicht in der bezahlten Arbeitszeit erledigt werden.
    All ihr Autor*Innen habt ein Getränk eurer Wahl bei mir gut, weil mir so oft schon der Feierabend versüßt habt, indem ihr eure Begeisterung für das alte Innsbruck mit uns Leser*Innen teilt. DANKE!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back To Top
×Close search
Suche