skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Aus Aktuellem Anlass…

Aus aktuellem Anlass…

Es gibt Dinge, die bedeutend genug sind, um sich darüber ausführlich auszutauschen, zu diskutieren oder auch zu streiten. Und es gibt die Sommerzeit. Interessanterweise hat jede/r dazu trotzdem eine Meinung.

Wenn ich auf dem aktuellen Stand der aktuellen innereuropäischen politischen Entscheidungsprozesse bin, dann kann die (Nicht-)Einführung der Sommerzeit demnächst von den Nationalstaaten verfügt werden. Das würde theoretisch bedeuten…

(Innsbrucker Nachrichten, 29. März 1940)

Aber so ganz geheuer war den Menschen die Sommerzeit, die bereits seit 1916 aus Gründen der Energieeinsparung im Ersten Weltkrieg eingeführt worden war, nicht. Auch die Verwaltung war in diesem Bereich schon früher chaotisch:

(Badener Zeitung, 30. April 1919)

In diesem Sinne: Gute Nacht!

(und nicht vergessen die Uhren umzustellen)

(Stadtarchiv/Stadtmuseum, Ph-25.327)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top
×Close search
Suche