skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Wo Is Denn Des?

Wo is denn des?

…haben auch wir im Stadtarchiv gerätselt. Es handelt sich hierbei um eine Postkarte aus den frühen 1930er Jahren. In der Zeitungsauswahl sind unter anderem der Tiroler Anzeiger, das Sport Tagesblatt und der Weltguck zu erkennen.

(Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck, Signatur: Ph-Dig-763-11)

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare
  1. Das war der Kiosk der Anna Mair südlich der Bundesbahndirektion im Zwickel Claudiastraße / Ing.-Etzel-Straße. Die Dame in der Mitte ist Anna Mair die diesen Kiosk betreiben durfte, weil ihr Gatte schwerversehrt aus dem 1. Weltkrieg heimgekehrt ist. Anna Mair lebte von 1898 bis 1977, ist also auf diesem Foto, welches um 1920 entstanden sein dürfte, etwa 22 Jahre alt.
    Heute steht an der selben Stelle ein neugebauter, größerer Kiosk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top
×Close search
Suche