skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Ein Rätsel Für Profis

Ein Rätsel für Profis

Viele Hinweise oder Anhaltspunkte gibt es bei diesem Rätselfoto nicht. Klar ist eigentlich nur – es ist tiefer Winter und wir sind in Innsbruck. Aber wo sind wir hier gelandet und was sehen wir da vor uns? Haben Sie eine Idee?

(Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck, Sammlung Gottfried Newesely)

Dieser Beitrag hat 6 Kommentare
  1. Wo, kann ich nicht sagen; aber handelt es sich möglicherweise um eine Pegelmessstation, an Inn oder Sill, oder fürs Greundwasser in einer Gegend, in der die Menschen Tiefbrunnen hatten? In der Säule befindet sich wohl Technik, und ich glaube, das könnte eine grafische Aufzeichnungsvorrichtung sein, wie früher in diversen Geräten als analoges Speichermedium verwendet.

  2. Auch ich tippe auf eine Wetterstation.
    Laut alpen-wetter.blogspot.com war die Wetterstation des meteorologischen Instituts von 1890 bis 1906 im botanischen Garten der damaligen Universiät (zwischen Angerzellgasse und Akademischem Gymnasium) und ab 1906 im Garten der Schöpfstraße 41.
    Doch in beiden Fällen passt die Fenstereinteilung des Gebäudes auf dem Foto im Himtergrund nicht zu diesen Standorten. Die Fassade schaut aber sehr nach der alten Uni am Innrain aus. Nach meinem Gefühl könnte das Wetterhäuschen zwischen Universitätsbibliothek und alter Uni gestanden sein.
    Dann wäre der Aufnahmezeitpunkt frühestens um 1915 anzusetzen.

  3. Sehr schwierige Aufgabe. Dass dies eine Wetterstation ist, dem stimme ich zu. Universitätsgegend eher nicht. Ich vermute den Standort am Boznerplatz (in den Innsbrucker Nachrichten vom 28.09.1928 ist dort ein Wetterhäuschen beschrieben). Blick vom Boznerplatz Nr. 1 schräg in die Wilhelm-Greil-Straße, die Fassade und die Fenster passen zu alten Aufnahmen mit diesem Haus zusammen. Unter dem Link http://www.sagen.at/fotos/showphoto.php/photo/56202 kann man das Wetterhäuschen erkennen.
    LG Thomas

  4. G.A.

    Wie schon Angegeben wurde: Befand sich diese Wetterstation am Boznerplatz Ecke Wilhelm Greil Strasse, gegenüer dem Bankgebäude. Das Gebäude , abgebildet im ersten Foto ist das gleiche Haus das schon 1921 eine Bank beherbergte; in der Mitte des Bildes.

    Das erste Foto wurde 1924 gemacht bei einen sehr strengen Winter in Innsbruck.

    🙂
    @r

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top
×Close search
Suche