skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Junge Liebe

Junge Liebe

Mitte der 1920er-Jahre lernten sich die damals in ihren Teenagerjahren befindliche Hilde und der fünf Jahre ältere, aus Deutschland stammende Student Jakob kennen und lieben. Die ersten Aufnahmen in ihrem Fotoalbum „Unser Bilderbuch“ stammen aus dem Jahr 1927. Im Dezember dieses Jahres verfasste Jakob ein rührendes Gedicht, das Zuneigung und Zweisamkeit ausdrückt und auch auf die Liebe zur Natur anspielt, in der die beiden den Fotos nach zu urteilen, viel gemeinsam unterwegs waren:

Ein Jahr später, Ende 1928 – Hilde war damals 20 Jahre jung – waren die beiden bereits verlobt. Das obige mit „Enzianbraut“ beschriftete Bild zeigt das junge Liebespaar ein halbes Jahr später, im Sommer 1929 „Nähe Eichhof b. Innsbruck“.

(Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck, 06.75, Album 1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top
×Close search
Suche