skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Heute Mit Gestern Für Morgen

Heute mit Gestern für Morgen

Der banale Titel ist rasch erklärt: Mit diesem Bild von gestern mache ich heute Werbung für morgen. Morgen 18. Juni ist nämlich der Tag der Feuerwehr, weshalb unsere Ausstellung „Mit vollem Einsatz. 165 Jahre Innsbrucker Feuerwehrgeschichte“ da von 11 bis 16:00 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet sein wird. Um 12:00 und 14:00 bieten wir Kuratorenführungen an, bei denen Sie mit dem betreffenden Herrn Kollegen nach Lust und Laune fachsimpeln können.

Fachsimpeln können wir jetzt auch über das heutige Bild. Sie sicher mehr als ich. Klar ist, dass wir hier zwei Herren der Feuerwehr sehen, die stolz vor einem Unterflurhydranten posieren. Zu welcher Einheit gehören sie und wer könnten sie sein? Ein spannendes Detail ist die Vitrine hinter ihnen, gefüllt mit diversen Objekten (aus Metall? in obstähnlicher Form. Wo wir uns befinden, ist sicher auch leicht zu klären, schließlich verbirgt sich auf dieser Aufnahme das Firmenschild eines Traditionsunternehmens, das in Kürze ein rundes Jubiläum feiert. Womit wir auch über die Datierung sprechen können. Gestern? Wohl nicht ganz. Danke für ihre heutigen Kommentare und vielleicht bis morgen!

(RM-Pl-1)

Dieser Beitrag hat einen Kommentar
  1. Nach 1945 wäre man auf diese unübersehbare Ähnlichkeit kaum mehr so stolz gewesen wie der Herr hier links im Bild. Die Fa. Würth wurde übrigens 1922 gegründet. Damit haben wir also einen groben Zeitrahmen für diese Szene. Ich tippe mal auf 1939.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back To Top
×Close search
Suche