skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Europatag In Innsbruck

Europatag in Innsbruck

Recht viel mehr Informationen zu diesem Bild findet man in unserer Archivdatenbank nicht. Aus diesem Grund möchte ich Sie bei der weiteren Informationsbeschaffung mit einbeziehen.

Laut der offiziellen Website der Europäischen Union wird der Europatag der Europäischen Union wie folgt definiert:

Der Europatag wird alljährlich am 9. Mai für Frieden und Einheit in Europa begangen. Er markiert den Jahrestag der Schuman-Erklärung, in der Robert Schuman seine Idee für eine neue Form der politischen Zusammenarbeit in Europa vorstellte, die einen Krieg zwischen den Nationen Europas undenkbar machen sollte. Robert Schumans Vorschlag gilt als Geburtsstunde dessen, was wir heute die Europäische Union nennen.

https://european-union.europa.eu/principles-countries-history/symbols/europe-day_de

Geht man von dieser Erläuterung aus, müsste unsere Aufnahme an einem 9. Mai gemacht worden sein. Leider gibt es dann aber auch noch einen 5. Mai, den Europatag des Europarates, der auch in Innsbruck vor allem in den 70er und 80er Jahren gefeiert wurde. Auf Basis dessen, gehe ich davon aus, dass die Aufnahme wahrscheinlich eher am 5. Mai und nicht am 9. Mai aufgenommen wurde.

Was mir persönlich immer am schwersten fällt, ist die Einschätzung des Jahres. Was ich mit großer Sicherheit vermute, ist, dass die Aufnahme nicht vor 1964 gemacht wurde. Grund: Innsbruck erhielt 1964 den Europapreis und wurde dadurch „Europastadt“. Nach oben hin haben wir aber viel Luft… Aus diesem Grund würde ich gerne auf das Wissen unserer mode- und autoaffinen LeserInnen zurückgreifen. Was denken Sie?

(Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck, Ph-1117)

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare
  1. Für Mai scheint mir noch ziemlich viel Schnee auf der Nordkette zu liegen, auch wenn es das im einen oder anderen Jahr gegeben haben mag.

    Wenn der Grund für diese Beflaggung die Ernennung Innsbrucks zur Europastadt war, wäre dann nicht auch zumindest eine Fahne mit dem Innsbrucker Wappen gehisst worden?

  2. Ein -allerdings zumindest am Morgen kühler – Maientag geht sich schon aus. Die Schatten sind typisch für den Monat schon recht kurz.

    Um das Tagesdatum etwas zu verwischen nehme ich an, daß die Beflaggung zur Freude des Euroluis eine ganze Woche andauern hat können.

    Nette fast verlorengegangene Erinnerung an die Zeit ist die nachgebastelte Folienheizung für die Heckscheibe des Mercedes. Was schenkt man einem Mercedesfahrer?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back To Top
×Close search
Suche