skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Ein Koffer Mit Geschichten 4

Ein Koffer mit Geschichten 4

„Ich gehöre nur dir. Innigste Busseln sende ich dir und bin immer mit den liebsten Grüßen ganz dein dich innig liebender reiner Ernstl“. Mit diesem handschriftlichen Satz beendete Ernst Muigg am 20. April 1945 seinen Brief an Rosa. Den letzten uns erhaltenen. Wahrscheinlich war es nicht der letzte Brief, den er schrieb. Aber ob sie überhaupt noch ankamen, ist unklar.

Klar ist, dass irgendwann in diesen Tagen Rosa den letzten Brief von ihrem Ernst erhielt – ohne dass sie das zu diesem Zeitpunkt bereits wissen konnte. Dann begannen Monate des bangen Wartens, der quälenden Ungewissheit und auch der bedrückenden Gerüchte. Die traurige Gewissheit über das Schicksal ihres Mannes überbrachte ihr schließlich über ein Jahr später, im September 1946 (!), der erwähnte Gefährte Martin Haum, wohl aus der Kriegsgefangenschaft in Vrac in der Vojvodina.

Brief von Martin Haum an Familie Muigg, 16. September 1946 (Ausschnitt)

Am 26. April 1947, fast zwei Jahre nach seinem Tod, fand in Wilten der Seelengottesdienst für Ernst Muigg statt. Ein weiteres Jahr später meldete sich der Suchdienst des Roten Kreuzez noch einmal mit einer Zeugenaussage zu Ernsts Tod (siehe Titelbild), wobei die Angaben etwas von jenen von Martin Haum abwichen.

Die junge Witwe lebte weiterhin in der Heiliggeiststraße 6, wo sie aufgewachsen war. Schon ab 1908 nennt das Adressbuch dort ihren Vater, den Postbeamten Franz Paternoster und ab seinem Tod (ca. 1927/28) ihre Mutter Maria. Rosa Muigg war als Beamtin beim Land Tirol tätig und starb am 23. Juli 1988 – über 40 Jahre nach dem Tod ihres Mannes und doch nur 67 Jahre alt.

(Bild: Privat)

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare
  1. Ein sinnloses Sterben, das in vielen Familien großen Schmerz hinterließ.
    In einem Krieg gibt es nur Verlierer, auch wenn manche Staaten dadurch Gebietszuwächse erreichten, steht dies in keinem Verhältniß
    zu den vielen Toten und Kriegsinvaliden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top
×Close search
Suche