skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Ein Denkmal Mitten In Der Stadt

Ein Denkmal mitten in der Stadt

Aufmerksamen Stadtbenützer*innen könnte in den letzten Wochen aufgefallen sein, dass jede Form der öffentlichen Erinnerung, sei es im hoheitlichen Zuständigkeitsbereich der k.u.k. Provincial-Landesverwaltung (sowie ihrer Nachfolgeorganisationen vermeintlich moderneren Zuschnitts) oder auch der Stadt Innsbruck zu intensiven Diskussionen führen kann, was Standort, Gestaltung und Wording des Gedächtnisformates betrifft. Ein Denkmal, das dann nie errichtet wurde, steht im Mittelpunkt unseres Sonntagsrätsels: Gezeichnet von Architekt Clemens Holzmeister, an der Unterschrift leicht zu erkennen. Von ihm stehen in Tirol eine ganze Reihe von Erinnerungszeichen. Wir wollen von ihnen wissen, für wen diese in Höttinger Nagelfluh und Kramsacher Marmor ausgeführte Weihestätte gedacht war und noch mehr, wo es nach Intention des Zeichners hingestellt worden wäre. Um es Ihnen nicht ganz leicht zu machen, ist in der Detailgrafik genau diese Information ausgegraut.


Dieser Beitrag hat 5 Kommentare
  1. Ich rate einmal: Domplatz, Brunnen als Weltkriegsheldendenkmal, St. Georg. Unter der Annahme, daß der Hintergrund viel künstlerische Freiheit beinhaltet.
    Die übriggebliebene Vereinigungsschale blieb dann die billigere Lösung.

  2. Das Bischofshaus ist OST – WEST ausgerichtet – hat erst kürzlich eine neue Fassade bekommen
    Kann auch sein, dass bei diesem Denkmalentwurf ein Phantasiehaus als Hintergrund verwendet wurde.

  3. Wenn es der Domplatz ist, hätte man den Brunnen wohl mit der hier gezeigten Seite voraus vor die Pfarrkirche gestellt. Das Haus mit den Bogenfenstern und dem halb erkennbaren Ziergiebel wäre dann das Stamserhaus.

    Am Marktplatz hätte man ihn dorthin plaziert, wo noch heute der Brunnen ist. Möglich. Die Frage ist nur, ob man ein Ehrenmal mit Marktstandln und übriggebliebenen Krautpletschen verunziert haben hätte wollen? Eher steht der Aero Minor von der Autostatistik dort herum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back To Top
×Close search
Suche