skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Der Ernst Des Lebens

Der Ernst des Lebens

beginnt für die Kinder in Tirol am Montag mit dem Schulstart. Um den TafelklasslerInnen den Einstieg in den neuen Lebensabschnitt zu versüßen, gibt es Schultüten.
Dieses Foto aus den 1920er Jahren beweist, dass die Schultüte keine neumodische Erfindung ist. Erste schriftliche Berichte über die Zuckertüte für ABC-SchülerInnen stammen aus Deutschland gegen Ende des 18. Jahrhunderts. Leider hatte sich dieser Brauch noch nicht in den 1980er Jahren in Innsbruck durchgesetzt.

Nicht verändert hat sich, dass die ErstklasslerInnen geschniegelt und gestriegelt in die Schule starten. Der Knabe trägt einen Matrosenanzug mit Mütze. Der Ranzen ist schon geschultert. Unsicher blickt er in die Kamera. Natürlich muss der denkwürdige Tag der Einschulung auch fotografisch festgehalten werden. Was der Tag wohl bringen mag?

Offensichtlich war der erste Schultag erfolgreich. Der Junge scheint erleichtert. Eine Schultüte hat er schon geöffnet. Die ist gefüllt mit Büchern und Lebkuchen. Ob in der zweiten mehr Süßigkeiten sind?

Einen guten Schulstart für alle!

(Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck, Sammlung Kreutz, KR-Pl-K-1157 und 1160, um 1925)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top
×Close search
Suche