skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Alles Arzl – XIX!

Alles Arzl – XIX!

Letztes Mal waren wir ja bereits in der Johannesgasse unterwegs. Hier blicken wir auf die Nr. 2, ehemals Arzl Nr. 80. Rechts im Bild sehen wir das letztes Mal als Trafohäusl enttarnte Türmchen. Der Grund, wieso ich gerade dieses Bild ausgewählt habe ist jedoch ein anderer: im linken Bildrand erkennen wir gerade noch eine Schriftzug der den „Circus Europa“ bewirbt. Durch unsere Datenbank gejagt gibt’s dazu leider kein Ergebnis, auch auf ANNO war leider kaum ein passender Treffer im Innsbrucker Raum dabei (vielleicht haben geduldigere Suchende als ich hier mehr Glück). Wäre natürlich spannend gewesen zu wissen, wann und wo genau der Zirkus wohl gastiert haben könnte… Schön zu sehen ist auch einmal eine Werbeplakatierung außerhalb des städtischen Raumes. Die Kombination Bauernhaus & Werbeplakat ist für diesen Zeitraum meines Erachtens nach in unseren Beständen eher selten zu finden…

Dieser Beitrag hat 4 Kommentare
  1. Frau Fritz, mit dem alternativen Suchbegriff „Zirkus Europa“ statt Circus findet man ganz wunderbare Zeitungsartikel, welche ich Ihnen natürlich nicht vorenthalten möchte.
    Der betreffende Zirkus gastierte im Juli 1940 in Innsbruck, ein weiteres Gastspiel war 1942. Hier ein Bericht samt Foto in den Innsbrucker Nachrichten von 1940, darin geht es u.a. um:
    „Tollkühne Reiterkunststücke. Erstklassige Akrobatik — Der Mann mit den eisernen Schulterblättern — Löwendressur einmal anders“

    https://anno.onb.ac.at/cgi-content/anno?aid=ibn&datum=19400712&query=%22ZIRKUS+europA%22&ref=anno-search&seite=3

    1. Laut dem Foto in diesem Zeitungsartikel hat der Fotograf Richard Müller den Zirkus fotografiert. Vielleicht gibt es im Nachlass Müller passende Fotos.

  2. Auf den kleinen Zusatzplakaten unter der Zirkusreklame steht „Innsbruck am 10. Juli“. Das passt perfekt zum Gastspiel von 1940, dessen Eröffnungsvorstellung laut den Zeitungsberichten am 10. Juli stattfand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back To Top
×Close search
Suche