skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Neu Gegen Alt

Neu gegen alt

Wir befinden uns in der Zeit des Glaubens an ewiges Wachstum und in der Zeit des bis heute anhaltenden Wohnungsmangels. Die öffentliche Hand baute viel, hoch und schnell. Auch wenn es auf Kosten bestehender Strukturen ging.

Das Haus linker Hand befindet sich noch im Rohbau. Aber wo? Und was war das Andere für ein Gebäude?

(Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck, Signatur: Ph-7478)

Dieser Beitrag hat einen Kommentar
  1. Hm. Der Fall scheint doch recht einfach.
    Wir stehen auf der Reichenauer Straße, das neue Hochhaus links ist Nr. 97.
    Das Gebäude rechts gehörte offenbar zum Gutshof Reichenau , jedenfalls sieht man es hier nochmal ganz genau:

    https://www.innsbruck-airport.com/media/17343/Foto-Sammlung%20Kreutz_81%20-%20Seite%20095.jpg

    Im Hintergrund sieht man neben einigen 50-Jahr-Modellen auch einen Renault 16, der ab 1965 gebaut wurde.
    Der Gutshof wurde lt. wikipedia 1970 abgebrochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top
×Close search
Suche