skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Faszinierend!

Faszinierend!

Baustellen üben eine Anziehungskraft aus, der sich offenbar nur wenige von uns – egal ob jung oder alt – entziehen können. Das ist nur allzu gut verständlich, gibt es da doch meist etwas Interessantes zu sehen. Wie unser Bild zeigt, war das vor bald 100 Jahren auch nicht anders. Zahlreiche Passanten legten auf ihren Wegen durch die Stadt eine kurze Pause ein, um gebannt den Arbeitern der Bayerischen Asphalt und Straßenbau AG (München) bei der Asphaltierung der Universitätsstraße zuzusehen.

Im Jahr 1926 – dem Jahr aus dem unser Foto stammt – asphaltierte die Bayerischen Asphalt- und Straßenbau-AG gleich mehrere Straßen in der Stadt, so neben der Universitätsstraße auch die Bürgerstraße, die Pradler Straße und den Südtiroler Platz.

(Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top
×Close search
Suche