skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Am Sternbachplatz: Mit Den Augen Des Unbekannten Fotografen VI

Am Sternbachplatz: Mit den Augen des unbekannten Fotografen VI

Unser heutiger Spaziergang mit dem unbekannten Fotografen führt uns wieder über die damaligen Stadtgrenzen von Innsbruck hinaus, in das Dorf Mühlau. Wir stehen an der Arzler Straße, an der – den Haufen im Vordergrund zufolge – wohl gerade Ausbesserungsarbeiten vorgenommen werden. Wir blicken nach Norden und bewundern wohl zunächst wieder den gleißend-weißen Schnee, der von der imposanten Nordkette heruntergrüßt.

In der Bildmitte unterhalb der Pfarrkirche Mühlau das alte Bauernhaus am heutigen Sternbachplatz 5: Die Holzschindeln auf seinem Dach und jenen der daneben bzw. dahinter liegenden Häuser sind noch in traditioneller Manier mit Natursteinen beschwert. Und links im Vordergrund ein Teil der miteinander verbundenen Ansitze Grabenstein und Rizol (Schloss Sternbach), deren Fassade eine Renovierung gut vertragen könnte…

(Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck, Ph-Pl-674)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top
×Close search
Suche