skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Am Rande Der Zivilisation?

Am Rande der Zivilisation?

Unsere Entdeckungsreisen haben uns ja schon in viele mögliche und unmögliche Ecken der Stadt geführt, aber heute scheinen wir uns besonders weit vorgewagt zu haben, denn mit jedem Schritt werden die Zeichen der Zivilisation weniger 😉 Allerdings könnte sich das bald ändern – eine Straßenlaterne gibt’s hier schon mal und nicht weit hinter uns wird eifrig gebaut. Wie lange wird es wohl noch dauern, bis auch hier die Baumaschinen auffahren? Gute Frage, nächste Frage: Wo sind wir hier?

(Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck, Nachlass Familie Wöll)

Dieser Beitrag hat 4 Kommentare
    1. Ja, genau, das meinte ich. An diese Gärtnerei kann ich mich allerdings nicht mehr erinnern. Im Hintergrund dürfte man die Häuser der Körnerstraße sehen, der Durchblick war möglich, da es den Sonnpark „Wolkenkratzer“ noch nicht gab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top
×Close search
Suche