skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Hinaus Ins Land (14)

Hinaus ins Land (14)

Als Stadtarchiv konzentrieren sich unsere Bestände natürlich vor allem – aber nicht nur – auf das Stadtgebiet von Innsbruck. Fotosammlungen mit Innsbruck-Bezug enthalten oft auch Ansichten aus Tirol (und darüber hinaus), vielfach leider ohne Beschriftung. Können Sie uns vielleicht bei der Zuordnung behilflich sein?

Nachdem wir letzte Woche von weit weit oben nach unten blicken konnten, richtet sich heute unser Blick von unten nach oben: „Imposanter Gebirgswasserfall. Evtl. Stuibenfall bei Umhausen? Schwer zu lokalisieren…“, plätscherte es dazu aus dem Bearbeiterin bzw. dem Bearbeiter des Fotobestandes hervor. Straße und der Masten wurden hingegen keines Wortes gewürdigt. Ob die Wissensflut unserer Leserinnen und Leserinnen hierzu etwas ergänzen kann?

(Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck, KR-PL-K-1190)

Dieser Beitrag hat 6 Kommentare
  1. Sieht aus wie der Grawa Wasserfall im Stubai wenn er wenig Wasser führt.

    Kontra: Die Straße verläuft (jetzt?) auf der anderen Seite der Ruetz.

    1. Hab mich inzwischen erkundigt. Ein Weg wie auf dem Foto war beim Grawa Fall trotz gewisser Ähnlichkeit der Kaskade nie vorhanden.

  2. Vielleicht liegt das Motiv auch nahe bei „Hinaus ins Land Nr. 10“ (Ginzling). Auch dort sieht der Fels nicht wesentlich anders als im Zillergrund aus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top
×Close search
Suche