skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Winter Auf Der Viller Straße

Winter auf der Viller Straße

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts tummelten sich an schönen Wintertagen zahlreiche Wintersportlerinnen und Wintersportler auf der Viller Straße. Mit Rodeln und – wie unser Foto aus dem Jahr 1917 (!) zeigt – mit Sportschlitten begaben sie sich auf eine rasante Talfahrt. Welch großer Beliebtheit sich dieses Vergnügen damals erfreute, zeigt sich auch daran, dass die Sicherheitswache der Stadt Innsbruck allein im Jahr 1914 „66 Dienste behufs Hintanhaltung von Unglücksfällen auf der Rodelbahn auf der Viller-Straße“ versah. 

 (Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck, Ph-A-24615-3-33)

Dieser Beitrag hat einen Kommentar
  1. Vorab ein Danke für diese tolle Seite! Ich besuche sie täglich mit Begeisterung!

    Das Bild „Winter auf der Viller Straße“ zeigt, wie das Bergpanorama im Hintergrund offenbart, die Straße von Vill zum Handlhof und weiter zum Zenzenhof und zum Ortsteil Unterberg. Diese Straße wird heute als Handlhofweg bezeichnet.

    Mit freundlichen Grüßen
    Klaus Fischler

Schreibe einen Kommentar zu Klaus Fischler Antwort auf Kommentar entfernen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top
×Close search
Suche