skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Werbekarten Der Firma Franz J. Hentschel

Werbekarten der Firma Franz J. Hentschel

Die Firma Franz J. Hentschel, Zipfer-Bier und Krondorfer Sauerbrunn- Niederlage, ließ für ihre Kunden verschiedene Werbekartenserien drucken. Die in diesem Artikel abgebildeten Karten stammen aus einer „Sportserie“. Weitere Serien waren u. a. „Die Welt in Waffen“, „Fischerleben“, „Landleben“ und „Zigeunerleben“. Die Karten haben alle das Format 7,1 x 10 cm.

Die Rückseite der Karten diente zugleich als Rechnungsformular.
Dieses Bild entstand zwischen 1900 und 1910. Es zeigt das Depot der Franz J. Hentschel, Zipfer-Bier- und Krondorfer Sauerbrunn-Niederlage Innsbruck, das im Haus Innrain Nr. 31 untergebracht war.
Dieses Foto zeigt das Gasthaus Hentschelhof an der Ecke Bürgerstraße Nr. 2 und Innrain Nr. 25. Franz J. Hentschel war ab 1900 Besitzer dieses Hauses. 1905 wurde hier ein altdeutsches Bierstüberl eröffnet. An der Hausfassade Richtung Innrain ist eine große Werbeinschrift angebracht: Franz J. Hentschel, Zipfer Bier Depot und Krondorfer Sauerbrunn.

(Stadtarchiv Innsbruck, Fir-1063-1, Fir-1063-2, Fir-1063-3, Ph-G-24940, Ph-24624)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top
×Close search
Suche