skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Handwerk Im Stöckl V

Handwerk im Stöckl V

Bei diesem Bild kann man gleich zwei Dinge erraten:
Wo steht der Fotograf? Und wer könnte der hier posierende Firmenbesitzer sein?

Teile der abgebildeten Gebäude stehen heute noch; andere seit relativ kurzer Zeit nicht mehr.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare
  1. Ich glaube, es handelt sich um den alten Firmensitz der Seifenerzeugung Fa. Holluschek im Innenhof an der Ecke Andreas-Hofer-Straße/Franz Fischer-Straße, Geschäftsadresse: Schöpfstraße 19. Die beiden Häuser im Hintergrund schauen jenen auf vergleichbaren heutigen Aufnahmen sehr ähnlich, es müsste sich dann also auch um die Hausnummern Schöpfstraße 17 (rechts) und 21 (links) handeln.

    1. Gut gesehen, der Herr im Vordergrund ist der Besitzer Ernst Holluschek, der die Firma 1913 von seinem Vater übernommen hatte und bis zu seinem Tod Ende 1945 führte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top
×Close search
Suche