skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Großmutter Mit Fahrrad

Großmutter mit Fahrrad

Passt hier der Titel zum Bilde? Die Dame auf dem Bild war zum Zeitpunkt des Entstehens natürlich noch nicht selbst Großmutter. Allerdings hat ihr Enkel uns das Bild zur Verfügung gestellt als Rätsel, wo die Fotografie denn entstanden sein könnte. Auflösung und namentlicher Dank an den Rätselfreund folgen.

Hier seine Aufgabe:
„Das Bild stammt aus dem Jahr 1932 und zeigt meine Großmutter mütterlicherseits als 20-jährige vor ihrem Wohnhaus. Sie bewohnte die Wohnung im 1. Stock, dort wo vermutlich mein Urgroßvater und ein Großonkel herausschauen. In diesem Zimmer ist sie 1912 geboren worden und im selben Zimmer 1974 gestorben, das wird auch nicht allzu oft vorkommen.

Das Haus stammt aus dem 19. Jahrhundert und besteht heute noch, wenn sich auch das Aussehen der Fassade schon geändert hat, z.B. sind die Simse über den Fenstern und die Fensterbalken weggekommen. Auch ein  Zubau ist rechts dazugekommen und links im Erdgeschoß hat sich später ein kleines Geschäft etabliert.

Doch nun die Frage aller Fragen….wo sind wir denn hier?“

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare
  1. Wenn es die Templstraße 26 ist, dann vermutlich aber von hinten, also von der Schöpfstrasse aus (wegen des Schattenwurfes und des Winkels zwischen Straße und Gebäude), oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top
×Close search
Suche