skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Ein Leuchtendes Rätsel

Ein leuchtendes Rätsel

Passend zur Jahres- und Uhrzeit stehen heute zwei Fotos, die eine (oder vielleicht auch zwei 😉 Innsbrucker Straße(n) in weihnachtlicher Festbeleuchtung zeigen, im Mittelpunkt unseres Rätsels. Zusammen mit den Leuchtreklamen der Firmen sorgen die Girlanden für ein Lichtermeer, das diesen Aufnahmen ihren ganz eigenen Charme verleiht. Die Fotos sind undatiert, dürften aber aus den 1960er-Jahren stammen. Und nun kommen wir zu unserer Frage: Gelingt es Ihnen – ohne ein altes Adressbuch heranzuziehen – die Firmen zuzuordnen und damit den / die Standort(e) des Fotografen zu bestimmen?

(Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck, Nachlass Familie Mahlknecht)

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare
  1. Museumstraße – das erste Bild von visavis Ferdinandeum (Wilhelm Greil Straße) nach Westen Richtung Burggraben, das zweite Bild etwa von der Kreuzung Meinhardstarße / Sillgasse auch gegen Westen – ohne Hilfen! (Stadtpläne, Adressbücher).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top
×Close search
Suche