skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Der Ort Ist Klar, Aber Die Häuser…?

Der Ort ist klar, aber die Häuser…?

Landwirtschaft in Innsbruck. Zwei Pferde ziehen den Pflug über einen Acker. Am Hügel im Hintergrund befindet sich eine Reihe von großen und repräsentativen Häusern und Höfen. Kennen Sie deren Namen?

Interessant ist die lange Mauer im Hintergrund. Ein kleiner Hinweis: Die chinesische Mauer ist es nicht, dafür ist sie zu kurz. Aber für Innsbruck ist es eine der längsten Mauern. Eine längere fällt mir vor Ort nicht ein.

(Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck, Signatur: Ph-28.569)

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare
  1. Amras – Mauer des Schossparks – ganz rechts das Lehrerheim. Zwischen den beiden Häusern hindurch führte der ‚Hohlweg‘ hinauf zum Eingangstor von Schloss Ambras bzw. zur Aldranser Straße. Heute verläuft hier die eingehauste Autobahn!
    Dieser „Hohlweg“ war meist der Endpunkt eines Schitages in unserer Jugendzeit! Man ging zu Fuß von Alt-Pradl zum Bergiselbahnhof, fuhr mit der 6er um ¾ 6 (Abfahrt jede Stunde) nach Igls, ging zu Fuß bis zum oberen Ende der Heiligwasserwiese, dann weiter mit den Schiern fast eben hinüber Richtung Sistrans. Dort erst, am Waldrand, begann endlich die Abfahrt, hinunter über die zahlreichen Stufen der Sistranser Wiesen zur Straße Aldrans – Lans, ein Stückl auf der Straße (die damals nicht einmal gestreut oder gesalzen war), dann links zur Schlüsselstelle des ganzen Schiausfluges, der gefürchteten „Höll“ Richtung Schloss Ambras und dann hinab über den vorher genannten Hohlweg zum Lehrerheim. Meist konnten wir dann die Schi anlassen bis nach Alt-Pradl. Ein Schisonntag in der Nachkriegszeit war gelaufen!!

  2. Ich frage mich, was es mit dem wohl beim Autobahnbau abgebrochenen Haus mit Türmchen an der Nordfassade auf sich hat (3. Haus v.r.). Es wirkt bedeutsamer, aber bisher fand ich niemand der mir dazu Auskunft geben konnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top
×Close search
Suche