skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Auf Ein Kaltes Getränk Im …?

Auf ein kaltes Getränk im …?

Was wollte der Fotograf wohl festhalten, als er an einem sonnigen Tag in den 1930er Jahren diese Aufnahme gemacht hat? War es der Christus am linken Bildrand, die einsame Person im Hintergrund oder nicht vielmehr das gemütliche Gasthaus mit dem einladenden Gastgarten in der rechten Bildhälfte?

(Stadtarchiv/Stadmuseum Innsbruck, Fotoalbum Sommer 7-142)

Eine eindeutige Antwort auf diese Frage werden wir wohl nie erhalten, doch finden Sie heraus wo die Aufnahme entstanden ist und um welches Gasthaus es sich handelt?

(Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck, Ph-27003, um 1930)

Leonhard Knabl, Jakob Oberhofer

Dieser Beitrag hat 5 Kommentare
  1. Danke für das tolle Foto!
    Ich bin 1960 im kurz zuvor wiederaufgebauten Haus Jahnstrasse 21 geboren und die Gegend beim Kreuz bzw. das Gasthaus war uns immer ein bissl unheimlich, weil da oft Betrunkene heraustorkelten und es ziemlich heruntergekommen war.
    Im Hinterhof rechts des Hauses beim Kreuz war die Tischlerei Norer, von dort konnte man auch hinübersehen.
    Im Winter sind wir Kinder oft zu den Rodelhügeln hinter der Siebenkapellenkirche gegangen, heute Hochhäuser Bienerstrasse….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top
×Close search
Suche