skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Ich Habe Da Ein Album Entdeckt – XIX

Ich habe da ein Album entdeckt – XIX

Wir blättern nochmals in dem Album. Diesmal blicken wir nicht von Balkonen, sondern auf Balkone. Und zwar an Neubauten in Innsbruck. Wenn man sich nicht so sehr mit moderner Architektur beschäftigt, dann ist man verwundert, wie unterschiedlich diese Zubauten sein können. Die hier gezeigten Aufnahmen bieten aber noch mehr Interessantes, wie die Autos auf dem folgenden Foto.

Welches Hochhaus in Innsbruck war eigentlich das Erste, das mit Balkonen ausgestattet war? Ich weiß es auch nicht, habe aber einen Verdacht. Die Adressen der Häuser zu identifizieren ist für die geübten LeserInnen dieses Forums keine nennenswerte Herausforderung. Oder?

Es hat keine Zugabe-Rufe gegeben. Daher ist das nun der letzte Eintrag aus diesem Album. Es gibt ja noch zahlreiche andere Bestände, denen wir uns als nächstes zuwenden können. Ein bisschen schade ist es aber schon, weil noch einiges Interessantes gegeben hätte.

(Stadtarchiv/Stadtmuseum; Ph/A-24.508).

Dieser Beitrag hat 8 Kommentare
  1. 1) Das Hochhaus bei der Unibrücke mit dem Vorbau des Cafe Neuner.
    2.) Opel Rekord
    3) Hunoldstraße Nähe Hallenbad
    4) Fischnalerstraße.

      1. Der Opel ist eigentlich nur ein Platzhalter für die mir unbekannte Adresse. Ungewöhnlich ist der Anbau an einen Altbau, was das Haus von den einzeln stehenden Zähnen der anderen unterscheidet. Vielleicht nur ein höheres Haus? Die Geschäfts oder Lokalaufschrift kann ich wieder einmal nicht lesen, man merkt die Absicht 🙂 . K…? R—-?

        Das erste Hochhaus mit Balkonen war wohl das auf dem ersten Bild, Blasius Hueberstr / Prandtauerufer . Ich habs jedenfalls als erstes in Erinnerung, welches dem EWI den bis heute erhaltenen Beinamen Hochhaus streitig zu machen versuchte. Es war damals für die Innsbrucker völlig ein Ausflugsziel.

        1. Erzherzog Eugen-Str. 26, welches erst recht spät in eine Baulücke „hineinkomponiert“ wurde. Was es im Reigen der Hochhäuser zu suchen hat, weiß ich nicht — aber der Opel Rekord ist wirklich schön!

    1. Ja, mich hat der Kleine auch gleich begeistert! Das Motorrad? Puch sv 125? Da kann man sich auch noch schön die Zähne dran außbeißen 🙂

  2. Also ich rufe laut: ZUUUGAAABE !!

    Nicht nur, dass interessante Fotos vom Zentrum und vielen Stadtteilen dabei sind, – jedes einzelne hat auch viele Kommentare & Ergänzungen bekommen.
    Ich würde gerne noch weitere Rate- und Genuß-Fotos aus diesem Album sehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back To Top
×Close search
Suche