skip to Main Content
#bilderschauen --- #geschichtenlesen --- #gernauchwiederimarchiv
Im Olympischen Dorf

Im Olympischen Dorf

Eine Gruppe des Kindergartens Olympisches Dorf singt für den Fotografen ein Willkommenslied, begleitet von zwei Pädagoginnen auf ihren Gitarren. Leider ist nicht überliefert, welches Lied hier gesungen wurde. Es könnte genauso gut „Wiedele, Wedele hinterm Städele“ gewesen sein wie „Wenn ich ein Vöglein wär.“ Jahreszeitlich völlig unpassend wäre allerdings „A-B-C, die Katze lief im Schnee“.

Die Kindergärten im O-Dorf genießen heute immer noch einen ausgezeichneten Ruf und im Stadtarchiv Innsbruck liegt eine große Sammlung von Bildern des Baufortschritts dieses vor den Spielen 1976 entstandenen modernsten Stadtteils der Landeshauptstadt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top
×Close search
Suche